Seit 2008 bin ich Abgeordneter des Bayerischen Landtags. Als "Politiker zum Anfassen" ist meine Leitlinie bürgernahe, ehrliche und offene Politik - "Politik mit Herz und Verstand".

Als politischer Mensch, der Interesse an allen Lebensbereichen hat und sich für die Allgemeinheit engagiert, habe ich mich für die Freien Wähler entschieden. Dem Grunde nach konservativ, gaben mir die Freien Wähler die Gewähr, dass ich meine persönlichen Vorstellungen in meine politische Arbeit einbringen kann.

Ein besonders großes Anliegen sind mir bei meiner Arbeit die Werte wie Achtsamkeit, Anstand, Moral und Standhaftigkeit im gegenseitigen Miteinander aktiv zu leben und zu erhalten. Nur dadurch sind wir Politiker für die Bürgerinnen und Bürger glaubwürdig.

Persönliches

  • geboren am: 12.06.1953
  • in Wertach im Allgäu
  • verheiratet, 4 Kinder
  • römisch-katholisch
  • seit 1979 selbständiger Landwirt

  • 1959 - 1966 Volksschule Wertach
  • 1966 - 1970 Realschule Sonthofen
  • 1970 - 1973 Gymnasium Kempten
  • 1973 - 1975 Wehrdienst Z 2
  • 1975 - 1979 Studium der Agrarwissenschaften
  • 1980 - 1987 externe Promotion

  • seit 2000 Mitglied bei den Freien Wählern
  • 2002 - 2014 Gemeinderat in Wertach
  • seit 2002 Kreisrat im Landkreis Oberallgäu
  • seit 1997 Naturschutzbeirat
  • 1997 - 2007 Bayerischer Bauernverband Kreisobmann
  • 1997 bis 2017 Ortsobmann in Wertach

  • seit 20.10.2008 Abgeordneter des Bayer. Landtages
  • Parlamentarische Funktionen: 
    Mitglied des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sowie
    Mitglied des Ausschusses für Bildung und Kultus